Durchwachsene ERGEBNISSE AM 2 ten LIGATAG für die ALFELDER Teams!

In Wiedensahl trat der Post SV Alfeld 1 gegen BF Bad Nenndorf 2 und 3 an. Die Alfelder gewannen gegen den BF Nenndorf 2 drei zu zwei. Die Partie gegen BF Nenndorf 3 wurde zwei zu drei abgegeben. 


In Innerstetal trat der Post SV Alfeld 2 gegen Goslar 1  und Wedde 1 an. Beide Partien wurden zwei zu drei abgegeben.


Zufrieden mit dem LIGASTART sind die beiden Alfelder Mannschaften!

LIGASTART:

Ausgeglichene Bilanz bei den Ligaspielen des PSV Alfeld Petanque.


In der Regionalliga der zweithöchsten Klasse der Petanquevereine in Deutschland musste die erste Mannschaft des PSV Alfeld beim SV Innerstetal in Baddeckenstedt antreten. Die ausgeglichene Begegnung gegen das starke Team des SV Innerstetal endete knapp mit 2:3. Wobei Michel Schumacher mit seine Frau Burga, sich gegen die in der Ranglisten des NPV zweiten und vierten, das Ehepaar Ballié, mit 13:10 durchsetzten konnte. Das zweite Spiel gegen Göttingen konnte dann mit 3:2 gewonnen werden. Die zweite Mannschaft spielte auf der gut präparierten Anlage im Alfelder Boulepark. Die erste Begegnung ging gegen den Nachbarverein TSV Warzen knapp mit 2:3 verloren. Im zweiten Spiel gegen den FSV Braunschweig gewann der PSV Alfeld 2 um Teamchefin Christiane Weiss klar mit 4:1.

Mit einem ausgeglichen Spiel- und Punktestand konnten beide Mannschaften zufrieden sein. Das vorerst angestrebte Ziel des Klassenerhalts wurde in beiden  Fällen erreicht. Der nächste Spieltag ist am 26.5. in Wiedensahl und Innerstetal.


Text: P. Meyer


POKAL-Aus für ALFELD gegen Wiedensahl 2?

1 Tete konnte Frank Weiß gewinnen und eine Doublette konnte Annette Glüsen und Manfred Hörding gewinnen. ERGEBNIS INSGESAMT 3 PUNKTE für Alfeld, 15 Punkte für Wiedensahl. 

6 Tete's , 3 Doubletten und 2 Tripletten wurden gespielt. 

Auslosung: NPV Pokal 1.Runde POST Alfeld 1 / Tus WIEDENSALH 2!

Screenshot NPV
Screenshot NPV

Die Auslosung der ersten Runde des NPV-Pokals hat für den Post SV Alfeld ergeben er muss nach Wiedensahl reisen. Wiedensal 2 hat Heimrecht. Der nächste mögliche Gegner käme aus dem Großraum Hannover: entweder der TSV Egestorf oder TUS Empelde. 

( TEXTTEILE WEBSEITE WIEDENSAHL)

Der Spieltag wird noch vereinbart.

FREUNDSCHAFTSSPIEL BL HELLEN / BOL ALFELD!

Der POST SV ALFELD nimmt 2024 am NPV POKAL teil!