LETZTER Spieltag beim EISBOULE in RETHEN! Alfelder 21/22 gut Vertreten!

22 waren beim letzten Spieltag der Eisboulerunde 21/22 in Rethen. Wolfgang Koch holte  Platz 3, Karl Hahlbohm Platz 2 beide aus Alfeld, der Koldinger Werner Twesten holte den Tagessieg. GESAMTSIEGER DER Reihe wurde Oliver Hahlbohm, den Platz 2 belegte Karl Hahlbohm. 50 TeilnehmerInnen hatte die Serie.

ZUM 14 MAL FAND ZUR SAISONVORBEREITUNG Freundschaftsspiele in HAMELN STATT!

Im Boulodrom von Hameln fanden im 14ten Jahr zur Saisonvorbereitung Freundschaftsspiele statt. Beteiligt waren die Teams Krankenhagen, Hameln I , Hameln II und Alfeld.

VON DEN INSGESAMT 4 Tripletten konnte Alfeld 3 für sich entscheiden, von den 9 Doubletten 3 für Alfeld, Bilanz gesamt 6 zu 7. DER Vergleich gegen Hameln 2 konnte das Alfelder Team gewinnen. 

2. Platz für EHEPAAR Hahlbohm bei der 2. Nord-Wintertour!

Quelle:Jadeboule.de
Quelle:Jadeboule.de

Etappe 2. in Wilhelmshaven

Am 05.02.2022 wurde auf dem Boulodrome an der Ruscherei in Wilhelmshaven die 2. Etappe der diesjährigen Wintertour ausgespielt. Alle  32 gemeldete Teams waren angereist, um bei kalten und trockenem Wetter und guter und günstiger Verpflegung 4 Runden Petanque um den Tagessieg zu spielen. Am Ende sicherte sich das Team Heino Predel mit Jalal Razoul Platz 1. Den 2. Platz sicherten sich die ganz aus Alfeld angereisten Angela und Karl Hahlbohm vor Cihan Ocak der mit Marc Woggon angetreten war.

QUELLE + Foto und Text: jadeboule.de